Auf dem neuesten Stand haben wir ein Prüfgerät, das einzigartig in Europa und selten in der Welt ist. Es wurde in Anlehnung an die neueste technische Leistungen entworfen und ausgebaut. Um es zu bauen, waren die Produkte von BOSCH-REXROTH, VACON, HYDAC, BECKHOFF ausgenutzt.

Die Prüfmöglichkeiten dieses Prüfstandes sind sehr groß, größer als die Anforderungen der Hersteller.

Die Konstruktion und Prüfprozedur des Prüfstandes unserer Firma ist unser Geheimnis.

Dank unserem Prüfstand können wir technische Größen prüfen und messen wie z. B.:

  • Antriebsmoment der Antriebspumpe
  • Kraft des Antriebsmotors
  • Öldurchflußmenge
  • Öltemperatur
  • Hauptwellemoment
  • Lenkungswellemoment
  • Drehwinkel der Hauptwelle
  • Drehwelle der Lenkungswelle
  • Zeitabhängiger Druckabfall
  • Zeitabhängiger Arbeitsdruck
  • Innere Undichtkeiten
  • Hydraulisches Gleichgewicht der Drehwelle
  • Wiederstand der Lenkraddrehung
  • Abhängigkeit zwischen der Spaltbreite des Lenkventils und Öldruck
  • Abhängigkeit zwischen der Beugung oder Drehung der Elemente, und Lenkradmoment
  • Abhängigkeit zwischen Öldruck und Lenkradmoment
  • Abhängigkeit zwischen der Kraft und Lenkradmoment
  • Moment, das am Lenkrad angelegt werden muß, um das Lenkrad um einen gewissen Winkel zu drehen.
  • Ersatzsteifigkeit des reduzierten Systems an der Lenkradachse.
  • Stabilisierungsindex
  • Lenkrads Unempfindlichkeitswinkel.
  • Arbeit, die von dem Fahrer geleistet werden muß, um das Lenkrad um einen gewissen Winkel zu drehen.
  • Hilfskraftsfaktor
  • Kinematische Getriebeübersetzung
  • Reaktionszeit der Lenkung in extremen Straßenbedingungen

Der Prüfstand ist ein voll automatisches Gerät, das nach dem bestimmten Untersuchungsprogramm läuft.

Dank dem SCADA Programm, kann man den Verfahrensverlauf aus jedem Platz in der Firma, zu Hause und in dem Wagen beobachten und kontrollieren. Der ganze Arbeitsverlauf des Beobachtungssystems wird an der PC-Festplatte gespeichert.

Hydrosystem Sp. z o.o.
Głuchowo 25
87-140 Chełmża
Telefonnummern:
+48 56 687 34 15
Arbeitszeit:
Montag - Freitag
07.00 Uhr bis 17.00 Uhr